§ 4 KWG. Entscheidung der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht

Gesetz über das Kreditwesen (Kreditwesengesetz - KWG) vom 10. Juli 1961
L 334 vom 27.12.2019, S. 155).} vom 25. Juni 2021, Bundesgesetzblatt Teil I 2021 Nummer 37 vom 30. Juni 2021 Seite 2083-2098
[26. Juni 2021]
1§ 4. 2Entscheidung der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht. 3[1] Die Bundesanstalt entscheidet in Zweifelsfällen, dass ein Unternehmen den Vorschriften dieses Gesetzes unterliegt. 4[2] Ihre Entscheidungen binden die Verwaltungsbehörden.
Anmerkungen:
1. 1. Januar 1962: § 65 des Gesetzes vom 10. Juli 1961, Artt. 6 Nr. 1, 23 S. 1 des Gesetzes vom 21. Juni 2002.
2. 1. Mai 2002: Artt. 2 Nr. 5 Buchst. a, 22 S. 2 des Gesetzes vom 22. April 2002.
3. 26. Juni 2021: Artt. 2 Nr. 8, 8 Abs. 1 des Gesetzes vom 12. Mai 2021.
4. 1. Mai 2002: Artt. 2 Nr. 5 Buchst. c, 22 S. 2 des Gesetzes vom 22. April 2002.

Umfeld von § 4 KWG

§ 3 KWG. Verbotene Geschäfte

§ 4 KWG. Entscheidung der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht

§ 5 KWG